Kaufmann | Geberit.ch

Kaufmann / Kauffrau EFZ Informiere dich jetzt über deinen Traumberuf

Beschreibung

Kaufleute sind dienstleistungsorientierte Mitarbeitende in betriebswirtschaftlichen Prozessen. Sie interagieren in einem vernetzten Arbeitsumfeld und setzen Technologien der digitalen Arbeitswelt ein. Sie sind in vielen verschiedenen Abteilungen zu finden und kümmern sich beispielsweise um die Gestaltung von Kunden- oder Lieferantenbeziehungen, um die Beschaffung oder Vermarktung von Waren sowie alle adminitrativen Tätigkeiten. Ihre Haltung ist durch Kundenorientierung, eigenständiges und reflektiertes Handeln sowie einer hohen Zuverlässigkeit geprägt.

Bildungsdauer

3 Jahre

Anforderungen

  • Guter Sekundarschulabschluss der obersten Stufe (Sek. A)
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Englisch und allenfalls Französisch
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen und Zusammenhängen, Zahlenflair
  • Freude am Umgang mit dem Computer sowie ein breites Verständnis moderner Kommunikations- und Informationstechnologien
  • Freude am Kontakt mit Menschen und gute Umgangsformen, Teamfähigkeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit sowie eine rasche Auffassungsgabe
  • Ein hohes Mass an Flexibilität und Offenheit im Umgang mit Veränderungen

Praktische Ausbildung

  • Abteilungswechsel alle 3 bis 6 Monate
  • Einblick in verschiedene Abteilungen nach individuellem Einsatzplan, teilweise mit internationaler Ausprägung. Dazu gehören beispielsweise:
    - Beschaffung
    - Vertrieb
    - Assistenz
    - Kommunikation
  • Optionen im 3. Lehrjahr:
    - Kommunikation in der Landessprache (Deutsch)
    - Kommunikaiton in einer Fremdsprache
    - Finanzen

Besonderheiten

Besonderheiten

  • Im Rahmen der Weiterbildung nehmen die Lernenden an internen und externen Kursen teil.
  • Die Ausbildung wird in beiden Wahlpflichtbereichen “Zweite Fremdsprache“ und “Individuelle Projektarbeit“ angeboten.

Berufsfachschule / Berufsmatura

Es ist möglich die Ausbildung mit oder ohne Berufsmatura zu absolvieren. Die Entscheidung oliegt dem Lernenden / der Lernenden.
Du besuchst die Berufsfachschule in Rapperswil-Jona. Nähere Informationen findest du hier:
Berufs- und Weiterbildungszentrum Rapperswil-Jona BWZ Rapperswil

KV 4.0 - Dein neues KV

Geberit ist Mitglied im Verein KV4.0. Dies bietet dir die Möglichkeit zwischen deinem zweiten und dritten Bildungsjahr an einem freiwilligen, abwechslungsreichen Praxisjahr teilzunehmen. Du kannst internationale Erfahrung sammeln, echte Aufgabenstellungen aus der Wirtschaft lösen, aber auch andere Berufe oder Branchen kennenlernen. Beste Voraussetzungen also, um über den Tellerrand zu schauen und dich beruflich wie persönlich weiterzuentwickeln. Du findest das interessant? Informiere dich hier über die Details.

BEWERBUNG

Du willst dich bewerben? Wie das genau funktioniert und was alles zu einer vollständigen Bewerbung gehört, kannst du bei den Bewerbungstipps nachlesen: Bewerbungstipps

Hier kannst du dich online bewerben.

Berufsbildner

Berufsbildner, Andreas Gübeli

Andreas Gübeli
Telefon: +41 55 221 61 65

andreas.guebeli@geberit.com