Geiz ist nicht geil

Es soll ein Traumbad werden. Und die Inspirationen für dieses Projekt liefern Hochglanzmagazine, Pinterest oder Instagram. Doch so einfach der Wunsch nach einem neuen Badezimmer klingt, so komplex zeigen sich Planung und Ausführung. Um Kosten zu sparen, gehen Bauherren und Bauherrinnen oft Kompromisse ein. Und das kann sich später rächen. Hier ein paar Tipps, um dies zu vermeiden.

Bei Geberit wird Qualität grossgeschrieben

Am Anfang steht die Qualität
Mit einer soliden Budgetplanung und einer guten Inspirationsbasis wie dem Geberit Badplaner können Bauherren und Bauherrinnen schon im Vorfeld viele Dinge klären.
Tipp 1: Planen Sie Budget und den Raum solide.

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Ist die Ausgangslage klar, helfen Sanitärunternehmen oder Architekten, einen optimalen Vorschlag aus der Wunschplanung zu erstellen.
Tipp 2: Ein erfahrener und kompetenter Partner an der Seite hilft sehr.

Anfassen erlaubt
Im Badezimmer geht es nicht nur um Optik, sondern auch um das effektive Erleben. Und Hochglanzmagazine, Pinterest oder Instagram können eine Wertigkeit der Badezimmerprodukte vorgaukeln, die es eventuell gar nicht gibt.
Tipp 3: In Showrooms, an Messen und beim Installateur die Produkte anfassen, deren Qualität erleben und sich erst dann entscheiden.

Und stimmt die Qualität und hält der Hersteller, was er verspricht, dann hat man auf lange Sicht viel Spass mit seinem Traumbad.

Ein letzter Gratistipp: Alles, was hinter der Wand verbaut ist – vom Rohr bis zum Spülkasten –, ist nur aufwändig zu reparieren oder zu ersetzen. Daher: Augen auf und Qualität gekauft.

Ihr MehrwertInspiration und Planungsunterstützung auf dem Weg zum neuen Bad

Inspiration-Tool


Entdecken Sie Ideen und Funktionen des modernen Badezimmers und wählen Sie, was Ihnen gefällt und wichtig ist. Stellen Sie in wenigen Schritten Ihr Traumbad zusammen.

3D-Badplaner


Planen Sie Ihr Badezimmer online inkl. 3D-Ansicht und wählen Sie dabei zwischen verschiedenen Möglichkeiten. Auf Wunsch erhalten Sie vom Fachmann eine Offerte für die Umsetzung.

Kontaktaufnahme


Sie haben eine Frage? Einfach Kontaktformular ausfüllen und abschicken.

Newsletter


Mit unserem Newsletter erhalten Sie spannende Einblicke und wertvolle Tipps, wie das Bad Ihren Alltag erleichtern kann.