Multitalent für wirtschaftliche Vorfertigung

Geberit GIS

Sanitärrauminstallationen einfach vorfertigen
Das Installationssystem Geberit GIS wurde für die Vorfertigung entwickelt und macht damit die Sanitärrauminstallation schnell, einfach und wirtschaftlich. Geprüfter Brand- und Schallschutz ist gleich mit eingebaut, das System ist wirksam schallentkoppelt.

Werkzeuglos und vielseitig
Mit Geberit GIS entstehen aus Tragsystem, Installationselementen und System-Beplankung in wenigen Schritten komplette Sanitärwände bis zur befliesbaren Oberfläche. Dank werkzeugloser Tragsystem-Verbindungstechnik kann eine Person alleine die Montage ausführen. Bautoleranzen lassen sich ganz einfach ausgleichen.

Installationselemente für alle Sanitärgegenstände
Es stehen Elemente für Wand-WCs und Geberit AquaClean sowie für den Anschluss der Geruchsabsaugung Geberit DuoFresh zur Verfügung. Dazu gibt es Installationselemente für Badewannen- und Duscharmaturen sowie für Duschentwässerung mit Wandablauf. Ebenfalls erhältlich sind Geberit GIS Installationselemente für Waschtisch, Urinal und Bidet sowie Montageplatten für die Aufnahme von Stütz- und Haltegriffen im hindernisfreien Bad.

Geberit GIS kann im Neubau ebenso wie in der Modernisierung eingesetzt werden.

  • Ideal für die Vorfertigung
  • Flexibel für alle Bausituationen
  • Für Neubau, Modernisierung und Sanierung
  • Individuelle Raumgestaltung: teilhoch, raumhoch, Insellösungen
  • Wirtschaftlich durch geringen Montageaufwand und einfache Lagerhaltung



Schritt 1 Schritt 2
Mit wenigen Handgriffen steht das Geberit GIS Tragsystem für eine Sanitärwand. In das fertige Tragsystem werden die Installationselemente integriert und verrohrt.

Schritt 3  
Das GIS Tragsystem kann sofort nach Fertigstellung befliesbar beplankt werden. Geberit GIS eignet sich sehr gut zur industriellen Vorfertigung von Sanitärinstallationen.