Vision und Strategie

Unsere Vision – wohin wir wollen

Mit innovativen Lösungen in der Sanitärtechnik wollen wir die Lebensqualität der Menschen nachhaltig verbessern.

Unsere Mission – was wir tun

Wir entwickeln unsere Produkte, Systeme und Dienstleistungen kontinuierlich weiter und setzen neue Massstäbe als Marktführer in der Sanitärtechnik.

Unsere Strategie

Die Strategie von Geberit basiert auf unserer Vision, unserer Mission und ist eingebettet in unsere Markenwerte. Sie steht auf vier Säulen:

Fokus auf Sanitärtechnik

Geberit wird sich weiterhin auf die Sanitärtechnik konzentrieren und auf den traditionellen dreistufigen Absatzweg setzen. Dabei soll auf jene Geschäftsbereiche in der Sanitärbranche fokussiert werden, in denen profundes Know-how und Kernkompetenzen vorhanden sind. Im Vordergrund der Tätigkeit stehen Sanitärsysteme und -technologien für den Wassertransport in Gebäuden. Dafür wird qualitativ hochstehende, integrierte und wassersparende Sanitärtechnik angeboten.

Bekenntnis zur Innovation

Für Geberit sind die laufende Optimierung und Ergänzung des Sortiments entscheidend für den zukünftigen Erfolg. Die Innovationskraft basiert auf der Grundlagenforschung in Gebieten wie Hydraulik, Statik, Brandschutz, Hygiene oder Akustik. Die gewonnenen Erkenntnisse werden in der Entwicklung von Produkten und Systemen zum Nutzen der Kunden systematisch umgesetzt.

Selektive geografische Expansion

Die beschleunigte Durchdringung von Märkten wie Frankreich, Grossbritannien, den nordischen Ländern, Osteuropa und der Iberischen Halbinsel ist ein wichtiger Faktor des langfristigen Erfolgs. Ausserhalb Europas konzentriert sich Geberit auf die vielversprechendsten Märkte. Dazu gehören Nordamerika, China, Südostasien, Australien, die Golfregion und Indien. Mit Ausnahme von Nordamerika ist das Unternehmen in diesen Regionen vornehmlich im Projektgeschäft tätig. Dabei wird stets an den bestehenden hohen Standards bezüglich Qualität und Profitabilität festgehalten.

Kontinuierliche Optimierung der Geschäftsprozesse

Geberit will durch permanente Prozessoptimierung eine langfristig führende, wettbewerbsfähige Kostenstruktur sichern und legt deshalb besonderen Wert auf die Geschäftsprozesse. Dies geschieht einerseits durch gruppenweite Projekte, andererseits erkennen die Mitarbeitenden im Rahmen ihrer täglichen Arbeit Verbesserungsmöglichkeiten und können so massgeblich zur positiven Entwicklung beitragen.