"Ich liebe es, Dinge wieder gerade zu biegen und dabei dem Kunden in die Augen zu schauen."

Stefan Lüssi, Leiter Qualitätsmanagement

Geberit Vertriebs AG, Rapperswil-Jona

Die Begeisterung und Faszination am Element Wasser wurde mir quasi in die Wiege gelegt. Denn aufwachsen am See, das ist schon eine schöne Sache! Den Grundstein für meine berufliche Laufbahn legte ich mit einer Lehre in einer kleinen Sanitärinstallationsfirma, wo ich das Sanitär-Handwerk erlernte und es anschliessend im In- und Ausland ausübte.

Eingetreten in die Firma Geberit bin ich im Jahre 2001. Damals wurde im Bereich Qualitätsmanage-ment der Gruppe eine neue Stelle geschaffen. Diese beinhaltete, eintretende Schadenfälle weltweit nachzustellen und nötige Abstellmassnahmen einzuleiten. Damit wurden für mich die Weichen als „Troubleshooter“ im Reklamationsmanagement gestellt. Berufsbegleitend schloss ich im Jahre 2005 den Techniker HF in der Fachrichtung Sanitär ab.

2008 konnte ich die Leitung des Qualitätsmanagements Markt Schweiz übernehmen. Eine meiner spannendsten Herausforderungen besteht darin, mit denjenigen Kunden, die eine negative Erfahrung mit unseren Produkten gemacht haben, den dabei entstandenen Konflikt zu lösen und für beide Seiten eine Einig¬keit zu finden.

Respekt gegenüber unseren Kunden und dabei den Fokus auf die Problemlösung zu richten, ist nach meiner Erfahrung ein sehr wertvolles Gut von Geberit.