Informatiker/in Systemtechnik

Bei Geberit ist eine moderne und spannende berufliche Grundbildung selbstverständlich - wir legen grossen Wert auf eine fachliche Ausbildung, in der du auch an persönlichem Format gewinnst.

Geberit bietet folgende Möglichkeiten an:


Informatiker/-in Systemtechnik

Beschreibung

Informatiker/innen der Fachrichtung Systemtechnik sind zuständig für den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen. Zudem sind sie verantwortlich für die Sicherheit der Netzwerke und die Überwachung von IT-Komponenten. Systemtechniker sind die IT Dienstleister in internationalen Unternehmen wie Geberit.

Die Bildungsdauer ist vier Jahre.

Anforderungen

Du arbeitest gerne mit elektronischen Geräten, bist genau, zuverlässig, verantwortungsbewusst, selbstständig, zielstrebig und beharrlich. Du verfügst über eine rasche Auffassungsgabe sowie eine systematische Arbeitsweise. Ferner bist du teamfähig und hast Freude am Kundenkontakt. Gute Leistungen in Mathematik und Englisch, sowie räumliches Vorstellungsvermögen sind ebenfalls gefordert.

Praktische Grundbildung

  • Das erste Bildungsjahr absolvierst du im Regionalen Ausbildungszentrum Au (RAU) in Wädenswil. Hier erhältst du umfassende Grundlagen des Informatikberufs.
    Ausbildungszentrum RAU
  • Du durchläufst einen internen Versetzungsplan und lernst so sechs verschiedene Abteilungen kennen. Vertiefungen erfolgen in Service und Hardware Management, System und Network Management sowie Business und Application Engineering.
  • Du lernst in einem weltweit tätigen und etablierten Industriebetrieb, das macht die Lehre spannend, abwechslungsreich und international geprägt.

Besonderheiten

  • Regelmässige Lernendensitzungen
  • Besuch eines anderen Geberit Standorts

Deine Berufsbildnerin
Berufsfachschule/Berufsmatura

Die Einteilung der Schüler in die Berufsfachschulen erfolgt durch den Kanton. Unsere Lernenden gehen meist entweder in Horgen oder in Zürich zur Schule. Nähere Informationen findest du hier:

BZZ Horgen

TBZ Zürich

BMS Zürich

Bewerbung

Informatiker/-innen müssen mit dem Computer umgehen können und auch verschiedene Programme bediehnen lernen. Deshalb akzeptieren wir für den Lehrberuf Informatiker/Informatikerin nur noch Online Bewerbungen.

Hier kannst du dich online bewerben. Wie das genau funktioniert, kannst du unter den Bewerbungstipps nachlesen.

Wir haben bereits alle Lehrstellen für 2017 besetzt.

Ab Juli 2017 kannst du dich hier für deine Lehrstelle mit Beginn 2018 bewerben.

Praktikum

Leider bieten wir derzeit keine Praktikumsplätze in der Informatik an.